Juli 2014:

Was soll ich sagen? Nucha (Nuka gesprochen) stach für mich schon auf den Fotos heraus. Und dann war es wie: Ich kam, er sah und siegte. Es schien, als ob er sich mich ausgesucht hat <3

Schnell war also klar, dass er zu mir ziehen soll. 

 

Inzwischen haben wir unsere ersten Wochen zusammen gemeistert und er ist ein absoluter Traum! Ein total ausgeglichenes kleines Kerlchen <3 Unsere Tage bestehen zur Zeit aus schmusen, Welt entdecken und gaaanz viel Schlafen seinerseits. Seit der ersten Nacht schlafen wir durch und meistens ist es Nucha, der morgens nicht aus dem Bett kommt^^ Auch das erste Alleine bleiben ist gemeistert und ich bin sooo stolz auf mein kleines Bubilein! 


Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt, wo uns unser gemeinsamer Weg noch hinführen wird und wie er sich entwickeln wird. 

April 2015: 

Jetzt ist der kleine Mann schon 1 Jahr alt. 
Und was soll ich sagen? Liebe wie am ersten Tag :D Er ist einfach der perfekte Hund.. MEIN Hund eben -durch und durch. 
Er hat es mir bisher so einfach gemacht, selbst die pubertären Phasen reduzieren sich auf ein Minimum und kündigen sich immer schon an, so dass man weiß, dass man ihn an diesem Tag am Besten so gut wie möglich in Ruhe lässt :D
Mädels sind sehr interessant, aber wenn Frauchen ruft, werden auch die "links liegen" gelassen. An neue Situationen tastet er sich langsam und vorsichtig heran, ist aber immer neugierig und aufgeschlossen, so dass alle kleinen und großen "Schrecken" schnell verblassen. Er begleitet mich regelmäßig zum Babysitten und ist so unglaublich geduldig mit den beiden Kiddies (5 und fast 2), wirklich schön mit anzusehen <3 
An den Schafen lernen wir auch jedes Mal etwas dazu und mit Rallye Obidience wollen wie bald beginnen. 

Entspannen ist in keiner Umgebung ein Problem und das meiste vom Tag wird eh verschlafen. Sobald man seine Aufmerksamkeit möchte, ist er dann aber auch voll da.
Er ist einfach mein Traum, mein Nervzerg, mein Dreckbärchen, mein Kampfschmuser undSchoßhund... mein Seelenhund <3 Und ich kann nicht genug danke sagen... :) 

April 2016:
Nun wird mein Bub schon 2 Jahre alt... Unglaublich, wie die Zeit vergeht! Es kommt mir immer noch so vor, als wäre es gestern gewesen, dass ich ihn gesehen habe... und es eigentlich Liebe auf den ersten Blick war <3
Er ist mein Seelenhund... anders lässt es sich gar nicht beschreiben. Er weiß so oft schon, was ich von ihm möchte, bevor ich es ausspreche. Er ist ein absoluter Verlasshund und immer zur Stelle, wenn man ihn braucht :) 
Auch Koda hat er sich nach anfänglicher Skepsis angenommen und ist wohl der beste große Bruder, den man sich wünschen kann -meistens viel zu nett :P 
Er liebt alles und jeden, Kuschelbär und Schoßhund in einem ;) Er ist der perfekte Fotografenbegleithund und ein super Model, kaum nimmt man die Kamera in die Hand *zack* da kommt das Kameragesicht :D

An den Schafen ist er geduldig mit mir (der blutigen Anfängerin) und das Lob von vielen Seiten für uns beide tut gut und bestärkt! Ich freu mich schon auf den Tag an dem ich ihm dann seine eigenen ("unsere") Schäfchen vorstellen darf :D
Die Pubertät haben wir so gut wie ausgelassen und so interessant die hübschen Damen der Hundewelt auch sind, Frauchen ist ihm immer noch wichtiger <3
Ich könnte ihn noch so viel weiter loben... aber ich denke, egal, was ich schreibe.. es läuft doch alles darauf hinaus, dass er ein absoluter Traumhund geworden ist. Ich liebe ihn <3
Und ein Leben ohne ihn kann ich mir nicht mehr vorstellen. 

Aktuelles: 

 

25.08.
neue Maße von Bumblebee 

 

14.05.
Nucha wurde heute gekört und ist nun offiziell Deckrüde im CfBrH (FCI)!!! <3 

Wir sind auch auf Facebook vertreten und würden uns sehr über einen Besuch von euch freuen <3

! Aus aktuellem Anlass: 
Fotos auf dieser Seite unterliegen ganz allein meinem Copyright (bzw dem des jeweiligen Fotografen, siehe Logo)!
Leider habe ich ein Fake-Profil bei instagram gesehen, wo mein Rüde als eigene Border-Hündin ausgegeben wurde mit meinen Fotos und auch denen von befreundeten Fotografen!
Das geht nicht, Fotos einfach zu klauen!! 

Danke