17.08.2017

Am 06. August waren wir außerdem nochmal Mel besuchen. Für ein super leckeres Frühstück und anschließendes gemütliches Grillen 
Beat hat uns inkl. Frauchen begleitet und Boost war vormittags auch da. 4 von 7 hatten wir also mal wieder zusammen 

Soooooooooooo toll wie sie sich alle entwickeln! :) Und so lustig, wie man doch einige Parallelen erkennt und sie in anderen Dingen wieder komplett unterschiedlich sein können... -achso.. und "typisch" with spirit and cleverness gibt es natürlich das komplette Ohrenchaos :P :D 

15.08.2017

Es hat sich doch wieder einiges getan. Inzwischen bin ich nicht mehr mit Luc zusammen. Es hat -trotz so vieler gemeinsamer Träume- dann doch nicht für eine Beziehung gereicht. 

Da ich allein zur Zeit keinen 4. Hund finanzieren kann, ist Gem sehr, sehr schweren Herzens bei ihm geblieben. 

Ich bin sehr froh, ihn weiterhin als guten Freund und Ansprechpartner in Sachen Border Collie an der Seite zu haben. 

 

Anfang Juli habe ich das Neuzüchterseminar des VdH besucht und erfolgreich abgeschlossen, sowie im Anschluss einen Kennelnamen beantragt -man weiß ja nie, wie es weiter geht und so stehen alle Türen offen :) 

Im Juli waren wir außerdem fast 3 Wochen Mel, die Züchterin von Bumblebee besuchen. Dabei sind sehr viele schöne Fotos entstanden <3

Unter anderem waren wir in der Schweiz

Brüderchen "Bäxx", inzwischen "Bilbo", besuchen und haben Blizzard und Boost wieder gesehen. 

Beat hat sich sehr gefreut, dass wir (vorerst) zurück in unsere alte Wohnung gezogen sind. So hat er Bruder Bumblebee jeden Tag zum "Nerven" direkt vor der Tür :D 
Es gibt auch endlich (!!) neue Spielfotos :) 

Koda wurde Anfang Juli geröntgt. Die Hüfte und der Rücken sehen (wider Erwarten) sehr gut aus!! Er läuft ja sehr unrund, hinten links fast schon lose, und ich hatte mir hier die Ursache "erhofft". Nun geht das Raten weiter... 
Er hat letzte Woche einen weiteren Eingriff hinter sich gebracht. Nachdem er sich eine Wolfskralle böse angerissen hat, wurden in Absprache mit unserem Tierarzt beide abgenommen. Es verheilt sehr gut -auch wenn man 24/7 aufpassen muss, dass er sich nicht selbst auffrisst :D :D 

18.06.2017

Und schwups, schon sind 7 Monate rum :O 
Es hat sich viel getan. Nucha hat im Januar in Nürnberg auf der Ausstellung ein V (vorzüglich) bekommen. 
Im Januar ist ausserdem Bumblebee völlig ungeplant eingezogen, mehr dazu gibt es auf seinen eigenen Seiten...  

Im März waren wir Hüten und das Baby durfte auch direkt mal ran -er hat das mega gut gemacht!! Bin sehr stolz <3

 

Nucha hat am 14.05.2017 seine Körung gehabt und mit Erfolg bestanden!! Den Körbericht findet ihr auf seiner Seite :) Ich bin sehr gespannt auf weitere Planungen und dann natürlich auch seine ersten Nachzuchten. 

Gem, die kurzhaarige Border Hündin von Luc, hat sich mich als "ihren Menschen" ausgesucht. Daher werde ich nun mit ihr trainieren. Sie ist ausserdem inzwischen Co Owned von mir. So hat sich neben Bumblebee doch noch der Traum von einer s/w Kurzhaar Hündin erfüllt -wenn auch ganz anders als gedacht. 

 

Inzwischen ist das Baby auch schon wieder 7 Monate alt und beinahe erwachsen. 
Auch mit Koda geht es weiterhin bergauf und es ist so schön, an kleinen Dingen zu sehen, dass man ihn doch irgendwie erreicht. 
Und Nucha.. der ist eh nach wie vor ein Träumchen :D 

29.11.2016

Mal wieder Fotosession mit den beiden Bubis!!! :D 

Und ein kleiner Zwischenbericht: 
Ich muss im Moment viel zur Uni und viel arbeiten, aber dafür wird dann eine extra große Runde durch den Wald gedreht, wenn ich wieder zu Hause bin :D 
Mit Koda läuft es momentan wieder wie auf einer Achterbahnfahrt.. dann ist er tagelang supergut drauf, dann wieder tagelang irgendwo in einem Loch aus dem ich ihn auch oft nicht heraus bekomme. Ihn an diesen Tagen größtenteils in Ruhe zu lassen, hilft aber sehr gut. Ich hoffe einfach, dass es vielleicht auch einfach die Pubertät ist und er da hoffentlich endlich gefühlsmäßig konstanter wird, wenn die vorüber ist. Im Moment ist er da schon sehr impulsiv.. und die kleinen Grauzonen, die wir langsam begonnen

hatten zu entdecken, scheinen auch komplett vergessen und wieder in extremes schwarz weiß denken umgeschlagen zu sein. Wir bleiben dran.. üben wieder (!) einmal ganz viel Ruhe, Entspannung und ganz einfache Sachen ohne Ablenkung. Man sieht ihm richtig an, dass er scheinbar oft selbst nicht weiß, wieso er gerade etwas tut was er eigentlich schon besser wissen müsste, etc... er tut mir da immer richtig Leid, weil es wirkt wie "will, aber kann nicht".
Nucha geht es prima, er kommt bei dem kalten Wetter oft zum Schmusen, Kuscheln und dann auch Schlafen ins Bett gekrabbelt und ich geniesse das total <3 Er ist sonst jemand, der zwar zum Kuscheln kurz ins Bett hüpft, dann aber wieder geht. 
Jetzt aber erstmal ein paar Fotos :) Wir haben auch endlich wieder gescheite Stehbilder geschafft! :) 

Gar nicht immer so einfach allein.. aber wir haben das glaub ganz gut hinbekommen :D 
Außerdem habe ich mich daran versucht, mal wieder ein aktuelles Bild von uns drei zu machen. Allerdings NOCH schwieriger allein.. und dann noch die beiden Hunde richtig zu positionieren.. Koda war anfangs leider so gar nicht kooperativ.. was man Nucha direkt wieder ansieht... so der typische Ablauf halt.. und am Ende zieht Nucha dann das Gesicht :/

25.11. 2016

 

Schon wieder haben wir so lange nichts von uns hören lassen und in der Zwischenzeit ist viel passiert ;) 
Am 13. November waren wir in Karlsruhe nochmals auf der Ausstellung, leider hat es nur für ein G gereicht.

Am 12. November wurde außerdem bei meiner lieb gewonnenen Freundin Melanie (Border Collies with spirit and cleverness) der B-Wurf geboren. Eigentlich hätte ich bei der Geburt dabei sein dürfen, aber leider hat sich Hazel genau den Zeitpunkt ausgesucht als wir im Showring standen.. das nenn ich dann mal Timing :P  So kam es dann aber, dass ich die Mäuse schon am Sonntag kurz begucken durfte und die ersten Fotos schießen konnte ;) Soooo süß!! Ich hab noch nie vorher 1 Tag alte Welpen gesehen und war natürlich ganz hin und weg. Besonders dieser red merle Bub ->
hat es mir unglaublich angetan..

und wenn ich könnte, wie ich wollte... hach <3 

 

Eine Woche später kam ich dann schon wieder in den Genuss, die Kleinen zu sehen <3
(und natürlich Fotos zu machen ^^) 

Unglaublich, wie schnell die Würmchen wachsen! :) 

Auch Nucha mit Akay (aus dem A Wurf, Halbbruder von den jetzigen B's) haben wir auf ein Foto bekommen :D Die beiden Ohren-Zwillinge ^^

12.11.2016

 

Inzwischen ist wieder Zeit vergangen und wir haben einiges erlebt. Das RO Turnier im September haben wir erneut mit 99 Punkten abgeschlossen -das scheint unsere Glückszahl zu sein. Leider hat es dieses Mal "nur" für Platz 5 gereicht, wir hatten eine unglaublich starke Konkurrenz. 


Bis heute ist sonst -außer unserem Trip nach Tschechien (um Karolina von den Thiwahe Border Collies zu besuchen)- nicht viel passiert, der alltägliche Wahnsinn halt :D 
Heute waren wir dann in Karlsruhe auf der Messe um Nucha auszustellen. Er hat das mit Bravur gemeistert! Ich bin so stolz auf meinen Bubi und wie cool und gelassen er seine erste Ausstellung gerockt hat ;) Während Frauchen tausend Tode gestorben ist vor Aufregung hat er -gechillt wie immer- alles auf sich zukommen lassen ;) 
Wir haben das erhoffte "SG" bekommen und damit einen weiteren Schritt Richtung Zuchtzulassung geschafft :) Mehr Infos und auch den Richterbericht gibt es unter Nuchas neuem Unterpunkt "Ausstellungen". 
Außerdem habe ich ihn in diesem Zuge heute direkt beim DOK augenuntersuchen lassen und er wurde in allen Punkten für frei befunden ;) 


Morgen geht es nochmal nach Karlsruhe und hoffentlich geht es mit einem zweiten "SG" nach Hause :) 

 

21.09.2016

 

 

Wahnsinn, was schon wieder alles passiert ist... :O 
Koda haben wir am 26.08. vor einem Jahr abgeholt -die Zeit fliegt... Ende August war außerdem das jährliche Usertreffen vom Fotoforum -Fotos folgen sicher noch :)
Am 10.09. hatten Nucha und ich endlich unsere Begleithundeprüfung! Nachdem das nun schon mehr als 1 Jahr wegen Umzug und anschließender Vereinssuche warten musste, bin ich unglaublich froh, dass wir es inzwischen geschafft haben. 
Im Leinenteil war er leider sehr abgelenkt mit der Nase auf dem Boden... aber wenn das Frauchen so aufgeregt ist... :D
Der Rest hat super geklappt und wir haben mit der besten Begleithundeprüfung des Tages abgeschlossen <3


Kommenden Samstag steht unser zweites Rally Obedience Turnier an... ich bin schon ganz aufgeregt :)
Wir werden auf jeden Fall berichten. 

14.08.2016

 

Heute hatten wir unser erstes Rally Obedience Turnier. 
Mann oh mann... da ging der Herzschlag schon ziemlich hoch... erste Prüfungssituation und dann waren wir auch noch direkt als zweites Team dran!

Aber was soll ich sagen? Mein weltbester Bub hat mal eben 99/100 Punkten erlaufen.
Den einen haben wir gezogen bekommen, da er nach einer Grundstellung was länger brauchte um wieder bei mir im Fuß zu sein -aber nachdem ich in meiner Aufregung dachte, wir haben es komplett verhauen mag ich mich nicht beschweren... :D


Das bedeutet, wir haben direkt beim ersten Turnier ein "Vorzüglich" bekommen, könnten sofort in der nächsten Klasse starten und haben Platz 2 von 13 ergattert <3

31.07.2016

 

Sooooo, ein anstrengendes Wochenende liegt hinter Nucha und mir :D Während Koda zu Hause verwöhnt wurde, haben wir den Samstag auf dem Hundeplatz verbracht und am Rally Obedience Seminar bei Anja Krieger teilgenommen. Es war wahnsinnig lehrreich und wir haben viele gute Tipps mitbekommen ;) 
In einer kleinen, verrückten Anwandlung habe ich uns dann direkt mal zu einem ersten Turnier angemeldet
-in 2 Wochen! :D 
Mit dem Training hatten wir ja schon im letzten Frühjahr angefangen, aber nach der langen Pause bin ich echt gespannt :) Und wo könnte ich besser herausfinden, wie wir als Team bei einem Turnier funktionieren, als bei einem Turnier :D  
Also: NO RISK, NO FUN! :D 

 

Heute waren wir dann das erste Mal (im neuen Verein) zum BH Training. Am 10.09. haben wir nun nach den ganzen Verzögerungen durch Umzug,etc endlich unseren Termin ;) 

Nucha hat auf jeden Fall alles gegeben und ist dementsprechend müde :D
Und auch ich habe -gerade von Samstag- einige Knoten im Kopf zu lösen :D 

23.07.2016

 

Wir haben am letzten Wochenende (bzw in 5 Tagen) 1700km zurückgelegt... :D Eine ganz schöne Strecke, aber es hat sich gelohnt. Wir waren bei meinen Eltern, hatte einige Shootings, Koda durfte in der Schweiz an die Schafe und hat sich gar nicht mal so schlecht angestellt und zurück sind wir dann in einem großen Bogen über Bayern gefahren mit Zwischenstop bei Yuki und ihren beiden Aussie-Mädels, sowie Kodas Züchterin. 

Yuki und ich kennen uns nun schon etwas länger über das Aussie-Forum und ich wollte sie und ihre Mädels endlich persönlich kennenlernen. Das ließ sich natürlich wunderbar mit dem Fotoshooting verknüpfen, was wir bei ihr gewonnen hatten. Ich mag ihre Fotos total gerne, sie haben oft eine wunderbar märchenhafte Stimmung (ihre Homepage *klick* oder im Besonderen ihre zwei Mädels *klick*). Für mich war es das erste Mal, dass ich auch irgendwie mit vor der Kamera stand.. war schon ein komisches Gefühl :D Einige Ergebnisse gibt es sicher demnächst auch hier zu sehen. 
Ich hab mich auf jeden Fall sehr über die gemeinsamen Stunden gefreut und auch die Jungs fanden ihre beiden ganz entzückend ;) Lustig, dass sie sich auch direkt einig waren. Das führte zu einer lustigen Konstellation :D 
Nucha fand Coco (die süße Black Tri) unglaublich toll. Coco hing die meiste Zeit an Koda wie eine kleine Schwester an ihrem großen Bruder, weil ja alles soooo spannend ist was der Große macht). Koda hat sich zwar zwischendrin auf ein Spiel mit Coco eingelassen und die beiden Jungspunde sind über die Wiese und durch den Wald geflitzt, aber eigentlich hatte er nur Augen für Emma... :D 
Und Emma.. ja, Emma fand die beiden Buben eigentlich nicht schlecht.. aber hat sich noch ein wenig mehr in mich verguckt :D :D :D 
Hier schon mal die ersten Gruppenbilder von Yuki :) 

Bei Kodas Züchterin waren wir wie bereits erwähnt auch noch. Das letzte Mal waren wir da, als wir Koda abgeholt haben... und das ist nun auch schon beinahe ein Jahr her... :D 
Gemeinsam mit Kodas Mama und seinen beiden Halbschwestern waren wir draußen :) 

 

v.l.n.r.

Koda, seine Mama Smarty, Halbschwester Sun (gleicher Papa) und Halbschwester Candy (gleiche Mama).

Ich hatte auch noch gar nicht erzählt, dass wir Anfang Juni auf der Border Collie Spezialausstellung waren. Nucha selbst hat ja nur ISDS Papiere, ich wollte ihn aber gerne doppelt registrieren lassen (Seine Eltern haben auch beide FCI Papiere zusätzlich zu denen vom ISDS). Also war ich mit ihm zur Phänotypisierung da. Inzwischen kamen auch seine Registerpapiere vom VdH an und somit kann ich nun weiter anstreben, ihn in beiden Verbänden zuchttauglich schreiben zu lassen. Ihr werdet uns wohl demnächst auf der ein oder anderen Ausstellung antreffen :)

 

Außerdem haben wir nun endlich wieder einen Hundesportverein gefunden in dem wir uns richtig wohl fühlen :) 
Unser Termin für die BH im September steht nun auch endlich und wir besuchen regelmäßig das Rallye Obidience Training. 

Wenn alles klappt, starten wir schon im August an unserem ersten Turnier :) Auch Koda habe ich immer wieder beim Training dabei. Er hat allerdings seine Passion für die Frisbee entdeckt. Da muss ich mich nun mal nach einer Trainingsmöglichkeit hier in der Ecke umschauen :) 

15.06.2016

 

Endlich ist es so weit und ich habe das zweite Geburtstagsvideo von Nucha fertig <3 

Fotos haben wir in letzter Zeit auch wieder ein paar gemacht, die zeig ich euch in den kommenden Tagen :) 

12.05.2016

Endlich wird es Sommer! <3 
Wir haben die Zeit für ein erstes Bad in der Mosel genutzt :)
Sind eure Hunde auch so wasserverückt? :D

24.04.2016 

 

Wir waren über das Wochenende in Affoldern am Edersee ;)

Getroffen haben wir uns da mit vielen bekannten, aber auch unbekannten Gesichtern. 11 Leute und 14 Hunde waren wir insgesamt :)

 

Uns alle verbindet die Leidenschaft fürs Fotografieren und Filmen -und so ist in Zusammenarbeit ein Filmprojekt entstanden. Dieses werden wir euch natürlich auch direkt zeigen, sobald es fertig ist. Natürlich haben wir auch ganz viele Fotos gemacht :) 

Ganz besonders stolz bin ich auf Koda. Es ist lange her, dass wir auf einem SO großen Treffen mit SO vielen Hunden waren. Er ist ja nicht immer ganz einfach und hat dann schnell Schwierigkeiten, sich zu konzentrieren... Sein Motzen konnten wir nicht ganz abstellen, aber in der Gruppe ist er echt gut mitgelaufen und war auch beim Fotografieren voll dabei ;) 
Es war auch wirklich lustig zu beobachten, dass er Freitags die anderen Hunde weitaus interessanter fand als mich.. "Rückruf, was ist das?" :D Und Sonntags ist er regelmäßig durch die Gruppe gelaufen und hat mich gezielt gesucht... <3 Bin so stolz auf den Bub :) 

Nucha war eben Nucha ^^ Toll, wie immer *.* Ist halt mein Seelenhundi :)

Sooooo und nun: Achtung Bilderflut!!!

04.04.2016

 

3 wunderschöne Tage in Holland am Strand liegen hinter uns. Sonne, Strand und Meer <3
Die Jungs haben die Tage sichtlich genossen und haben sich mit voller Hingabe am Strand ausgepowert und sind baden gegangen :) 
Koda war direkt begeistert von den Wellen und hat sich regelrecht in die Fluten gestürzt... 
Nucha war letztes Jahr auf Amrum (sein erstes Mal am Meer) wesentlich vorsichtiger, hat sich dieses Mal aber direkt mit anstecken lassen vom Wellen-Fieber :D
Es war sicher nicht das letzte Mal, dass wir am Strand waren.. das Fernweh hat uns -kaum zu Hause- direkt schon wieder gepackt :) 
Vielleicht schaffen wir es sogar dieses Jahr nochmal... :) 

 

Hier schon mal die ersten Fotos:

23.03.2016

 

Die DNA-Ergebnisse für Nucha sind angekommen! Damit sind wir wieder einen Schritt weiter in Richtung Zuchttauglichkeit!!! <3


Damit können wir bisher stolz verkünden: 
HD B2
ED frei
OCD frei

CEA DNA normal by parentage
MDR1 +/+

IGS/TNS/NCL clear

 

Entschuldigt bitte, dass zur Zeit so wenig hier los ist.. 

Wir geloben Besserung, sobald alles andere wieder etwas weniger stressig ist ;) 

27.01.2016

Wir melden uns nun etwas verspätet und wollen euch auch noch ein frohes Neues Jahr wünschen! Wir hoffen, ihr seid gut rübergekommen und eure Fellnasen hatten nicht zu viel Stress. 

Hier war alles ganz entspannt, nachdem Koda die ersten zwei Knaller mit Wuffen kommentiert hatte :D

Direkt im neuen Jahr hatte ich eine kleine "Shooting"-Session mit Nucha. So sehr er auch die Zeit mit Koda geniesst, er freut sich doch immer unglaublich darüber, wenn ich dann auch mal alleine mit ihm los ziehe 

28.12.2015

 

Im Dezember standen ein paar Treffen mit Hundefreunden an. Unter anderem: 
- mit Janina und ihrem Pixel: 
Zwischen den zwei Fotos liegen genau

6 Wochen -Wahnsinn, oder? 

- mit Josi und ihrer süßen Suri:

Die zwei hatten sich nun länger nicht gesehen, da mussten direkt Küsschen ausgetauscht werden ;)

...und Koda hatte Stehohr-Zeit :D

14.12.2015

Endlich mal wieder Zeit gefunden, Fotos zu machen :) 
Der Kleine ist richtig erwachsen geworden <3 Mit seinen 52cm hat er Nucha auch schon fast eingeholt (auf dem Bild macht sich Nucha mal wieder klein^^) :) 
Zur Zeit werden Synchronöhrchen getragen.. Bin gespannt, was sich da noch so tut :D

Uuuuuuund: Nucha kann endlich "halten" ;) Wir üben schon länger, aber so ganz klar, was ich von ihm will, war ihm lang nicht.. Jetzt klappt auf jeden Fall schon mal mit dem Apportel und dem Schnuller :D :D


11.12.2015

Ende November haben wir uns an Studiofotos für die Weihnachtskarte versucht ;) Meine Erfahrungen in diesem Bereich halten sich bisher leider eher in Grenzen, aber ich hoffe, das ändert sich nun ;) Hintergründe und ein System stehen schon bereit, nur die Blitze und Lichtformer fehlen noch um richtig durchstarten zu können :)
Zusammen mit Melanie von den Border Collies with Spirit and Cleverness und ihren beiden Border Collies Hazel und Akay haben wir aber doch einige ansehnliche Fotos zustande gebracht :) 

11.12.2015
Ich habe mich dazu entschlossen, das Tagebuch hier in den Menüpunkt "News" zu verlagern. Ich hoffe, dass es so auch ein wenig übersichtlicher wird und ich mit mehr Fotos arbeiten kann... eventuell auch ein bisschen "Blog"artig. Wir werden sehen ;)
Das bisher geführte Tagebuch kann aber weiterhin eingesehen werden (hier als Unterpunkt zu finden in der Spalte rechts). 

Aktuelles: 

 

 

14.05.
Nucha wurde heute gekört und ist nun offiziell Deckrüde!!! <3 

Wir sind auch auf Facebook vertreten und würden uns sehr über einen Besuch von euch freuen <3

! Aus aktuellem Anlass: 
Fotos auf dieser Seite unterliegen ganz allein meinem Copyright (bzw dem des jeweiligen Fotografen, siehe Logo)!
Leider habe ich ein Fake-Profil bei instagram gesehen, wo mein Rüde als eigene Border-Hündin ausgegeben wurde mit meinen Fotos und auch denen von befreundeten Fotografen!
Das geht nicht, Fotos einfach zu klauen!! 

Danke